Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

"Kleeblatt" berichtet über das Schulleben

Veröffentlicht am 02.10.2019

Seit diesem Schuljahr gibt es die AG Schülerzeitung an der Grundschule Bestensee. Insgesamt acht Schülerinnen und Schüler haben innerhalb weniger Wochen mit Unterstützung von AG-Leiterin Frau Wagener die erste Ausgabe geplant und umgesetzt. Philipp Ruhnau, Amelie Framke, Alecia Dinkel, Julia Schinkel, Gundel Kreyß, Friederike Allert, Jocelien Bauer und Nele Göpfert haben alle Artikel selbst geschrieben und sich zum Ziel gesetzt, ihre Mitschülerinnen und Mitschüler über alle Themen rund um das Schulleben umfassend zu informieren.

Nun liegt die erste Ausgabe auf dem Tisch und ist der ganze Stolz der Autoren und Autorinnen. Zwei Seiten voll aktueller Geschichten. "Die AG hat in kürzester Zeit wirklich viel geleistet. Sie haben wirklich viel gelernt über den Aufbau einer Zeitung, Textgestaltung und Themenfindung. Ich denke, die Arbeit hat allen wirklich Spaß gemacht", fasst AG-Leiterin Wagener zusammen.

Jede Klasse hat vor den Ferien eine Ausgabe erhalten, außerdem wurde die Zeitung am schwarzen Brett ausgehangen.

Die erste Ausgabe kann hier heruntergeladen werden.