Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

Aktionstag „Crosslauf der GS Bestensee“

Veröffentlicht am 15.09.2021

Auch dieses Jahr ruft die Deutsche Schulsportstiftung wieder alle Schulen in Deutschland dazu auf ein Zeichen für den Schulsport und Jugend trainiert für Olympia & Paralympics zu setzen. Mit deutschlandweiten Aktionstagen unter dem Motto „Jugend trainiert“ – gemeinsam bewegen“ soll zu Beginn des Schuljahres 2021/22 wieder ein wichtiger Schritt in Richtung der Wiederaufnahme des Schulsports in Zeiten von Corona-Einschränkungen vollzogen werden. Unsere Schule wird am 22. September einen Crosslauf auf dem Sportplatz des GW Union Bestensee mit allen Schülern durchführen und sich unter Einhaltung der lokalen und von der Schule vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln an diesem Aktionstag beteiligen.

Ganzen Eintrag lesen »

Im Notfall sicher

Veröffentlicht am 10.09.2021

Anfang September fand in der Grundschule Bestensee die alljährliche Brandschutzübung statt. Mitten im Unterricht schrillten die Alarmglocken und forderten einen geordneten Rückzug aus dem Gebäude. Die Feuerwehr lobte anschließend die schnelle und ruhige Evakuierung. Auf großes Interesse bei den Kindern stieß die Ausrüstung der Feuerwehrleute, die zu diesem Anlass mit Einsatzwagen und Schutzausrüstung angerückt waren. „Für die Kinder ist die Brandschutzübung immer mit großer Aufregung verbunden“, fasst Schulleiterin Simone Baertz zusammen. „Es lief alles sehr besonnen ab. Die Kinder haben das sehr gut gemacht.“

Ganzen Eintrag lesen »

Aus dem Schulleben: Kinderrechte

Veröffentlicht am 09.09.2021

Dieser Text stammt aus dem Deutsch-Unterricht der 4d und wurde geschrieben von Belinda Lehmann.

Wir sind zwei Kinder, aus der Grundschule Bestensee und wollen euch was über Kinderrechte erzählen. Uns sind Kinderrechte sehr wichtig. Wir wollen nicht das sie misshandelt werden z.B. andere Kinder müssen in vielen Ländern arbeiten gehen oder werden geschlagen. Das wollen wir nicht! UNICEF  hilft vielen Kindern. Jedes Jahr sterben in Europa 850 Kinder unter 15 Jahren an den Folgen von Vernachlässigung und Misshandlung-darunter auch einige in Deutschland. Krieg, extreme Armut und Krankheiten rauben jedoch Millionen Kinder die Eltern!

Ganzen Eintrag lesen »

Arbeitsgemeinschaften sind gestartet

Veröffentlicht am 01.09.2021

Die Arbeitsgemeinschaften haben begonnen. Leider konnten nicht alle Wünsche berücksichtigt werden. Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die AG-Leitungen.

Ganzen Eintrag lesen »

Ab ins kühle Nass

Veröffentlicht am 24.08.2021

Für die 4. Klassen der Grundschule Bestensee begann das Schuljahr mit einer Projektwoche im kühlen Nass. Das obligatorische Schwimmlager im Schuljahr 20/21 war coronabedingt ins Wasser fallen. Traditionell genießt das Thema Schwimmen in Bestensee einen hohen Stellenwert. So war klar, dass für Ersatz gesorgt werden sollte. Unter der Leitung von Sportlehrerin Frau König fuhren die Kinder eine Woche lang täglich ins Naturschwimmbad Neue Mühle. 

Ganzen Eintrag lesen »

Elternbrief des MBJS zum Schuljahr 2021/22

Veröffentlicht am 23.08.2021

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat mit diesem Elternbrief die Eckpunkte für das neue Schuljahr zusammengefasst. Bitte lesen Sie sich die Informationen durch.

Die wichtigsten Eckpunkte:

  • Die Schulen starten im Regelbetrieb.
  • Die Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler im Innenbereich der Schule entfällt ab 23.8.2021
  • Das Testkonzept (2x pro Woche) wird fortgeführt. Die Tests finden weiterhin am Montag und Donnerstag statt. Die neue Bescheinigung zur Selbsttestung finden Sie im Downloadbereich.
Ganzen Eintrag lesen »

ABC-Schützen feierlich begrüßt

Veröffentlicht am 16.08.2021

Das neue Schuljahr an der Grundschule Bestensee hat erfolgreich begonnen. Im August wurden rund 120 ABC-Schützen in den Kreis der Schule aufgenommen. In der Landkost-Arena wurden die neuen Schülerinnen und Schüler von Schulleiterin Simone Baertz und den Klassenlehrerinnen feierlich begrüßt. Eine Clown-Vorführung sorgte für heitere Stimmung unter den Erstklässlern und- klässlerinnen sowie deren Eltern und Geschwistern. Im Anschluss wurden im Klassenrahmen die Zuckertüten übergeben, ehe die Kinder das erste Mal auf ihren Bänken Platz nehmen durften und ein erstes Gefühl für den neuen Lebensabschnitt Schule bekamen.

Ganzen Eintrag lesen »

Time to say goodbye: Abschied der 6. Klassen

Veröffentlicht am 23.06.2021

Auf Wiedersehen ihr "Großen"Auf Wiedersehen ihr "Großen"Ein schwieriges Schuljahr ist heute zu Ende gegangen. Corona hin oder her, der letzte Schultag ist für viele Kinder immer etwas besonderes. Denn es ist ein Abschied von den 6. Klassen, die wir nun ziehen lassen müssen. Heute haben wir rund 50 Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs verabschiedet. Zu ihren Ehren bildeten die Kinder aller anderen Klassen eine lange Gasse, die unseren Großen durchschritten. Die ersten Klassen überreichten je eine Blumen. 

Ganzen Eintrag lesen »

Umweltprojekt: 5a sammelt 47,5kg Müll

Veröffentlicht am 23.06.2021

Die Klasse 5a hatte schwer zu schleppen.Die Klasse 5a hatte schwer zu schleppen.Am Freitag den 11.06.2021 war unsere Klasse 5a im Wald Richtung Motzener Straße und hat Müll gesammelt, den die  Menschen achtlos im Wald liegen gelassen haben und der den Tieren im Wald schadet! Insgesamt 47,5kg haben wir in nur einer! Stunde gesammelt und alleine zur Schule getragen.

Ganzen Eintrag lesen »

Dem geheimen Filzstift auf der Spur

Veröffentlicht am 09.06.2021

Experimentieren: Die 5a im NaWi-RaumExperimentieren: Die 5a im NaWi-RaumAm Dienstag, den 8.6.2021 haben wir mit der ganzen Klasse ein Experiment in dem Unterrichtsfach NaWi durchgeführt. Für dieses Experiment haben wir einen Kaffeefilter, ein bis zur Hälfte gefülltes Wasserglas und einen schwarzen Filzstift benötigt. Jeder Schüler sollte einen schwarzen Filzstift mitbringen. Diese sammelte unsere Lehrerin ein.

Ganzen Eintrag lesen »